Borderless drucken mit Sigel Ultra-Photo-Papier
  • Hallo!

    Bin neu hier und hab gleich das erste Problem mit dem HP Photosmart Pro B9180. Wenn ich nämlich aus Lightroom auf entweder A4 oder A3 mit dem Sigel Ultra-Photo-Papier drucken will. Dabei empfiehlt Siegel das ICC von HP Premium Paper, was auch zu einer überzeugenden Farbwiedergabe führt. Doch beim Dialog-Fenster des Drucktreibers lässt sich bei aktiviertem borderless printing das HP Premium Profil nicht auswählen. Deaktiviere ich borderless printing ist es kein Problem das Profil auszuwählen. Ist das ein Problem mit dem Treiber?
    Ich verwende ein Powerbook G4 mit 10.5.2 und dem aktuellen HP Treiber und dem 10.5.1 Patch.
    Der HP Support meinte nur lapidar ich soll doch einfach ein anderes Papier verwenden. Ich bin aber mit dem Preis/Leistungs-Verhältnis des Sigels Papier überaus zufrieden und will nicht wechseln.
    Gibt´s ne Möglichkeit borderless auf dem Papier zu drucken?

    lg
    Flo
  • Re: Borderless drucken mit Sigel Ultra-Photo-Papier

    Hallo, also bei mir geht das auch nicht mit dem Premium Papier und randlos, allerdings habe ich den Windows Treiber installiert.

    Allerdings geht es über einen Umweg dann doch.

    Starte das "HP-Solution Center", wähle HP-Color Center aus und "füge ein neues Papier" dazu. Dort gibst du dem neuen Papier einen aussagekräftigen Namen, wie "Sigel Ultra Photo Paper" und wählst die passende Papierkategorie aus. Das müsste wohl entweder "Foto", "beschichtet Inkjet" oder "Normalpapier" sein, notfalls nachfragen bei HP und/oder Sigel oder ausprobieren.
    Anschließend wählst du ein Profil aus und dort bekommt man das "HP PSpro B9100-Premium Paper.icc" angezeigt. Das wählst du aus und kannst ab sofort im Druckertreiber genau dieses Papier "Sigel Ultra Photo-Papier" auswählen auch mit Randlos.…

Herzlich Willkommen!

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen, um das
FineArtPrinter-Forum
aktiv zu nutzen.

In this Discussion