SC-P900 druckt Streifen

Hallo,
mein SC-P900 hat ein Foto auf Hahnemühle FineArt Baryta Satin DIN A3 fehlerfrei ausgedruckt. Ab dem zweiten Foto (gleiches Papier, gleiches Format. gleiche Treibereinstellungen) hinterlässt er sichtbare Streifen (siehe anhängendes Foto). Ich habe die Düsen gereinigt (weil es bei Light Cyan nach einem Patronenwechsel beim Düsentest einen Fehler gab, der durch die Reinigung verschwand). Die Ausdrucke danach sind besser, aber der Streifen rechts bleibt sichtbar, wenn auch schwächer. Die Einstellungen im Treiber sind wie von Hahnemühle vorgegeben: Premium Luster + ICC-Profil.
Woran liegt's?
Danke und schöne Ostergrüße,
Christian

Kommentare

  • Ich hoffe, das Problem ohne Epson-Service behoben zu haben. Papierführung gereinigt (ohne dass Flecken auf dem Papier waren). Dann auf Epson-Fotopapier gedruckt. Danach klappte es auch wieder mit dem o. g. Hahnemühle-Papier. Der Fehler trat nach einem Patronenwechsel auf. Mir ist aber schleierhaft, was das eine mit dem anderen zu tun haben soll. So bleibt nach der Investition in Farbe und Papier die Ungewissheit. 
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

About Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Einige davon sind erforderlich, um die Funktionsfähigkeit der Website zu gewährleisten, andere werden verwendet, um die Benutzerumgebung zu optimieren. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und zu deren Deaktivierung finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.