IPF 5000 geht einfach aus
  • Nach der Kopfreinigung B ging der Drucker aus und lässt sich auch nicht mehr einschalten, kennt sich hier jemand damit aus und kennt diesen Fehler?
    Ist in dem Drucker eine Sicherung verbaut, die evtl. durch ist. Es würde sich nicht lohnen den Service zu bestellen, aber irgendwie wäre es auch schade ihn zu begraben, zumal ich noch sehr viele Patronen habe.

    Ich hoffe auf Hilfe von Euch.

    VG

    Uli

  • Gibt es hier im Forum jemanden der sich mit den Canon IPF auskennt?

    Habe 2 IPF Drucker der erste ein IPF600 dieser macht die Fehlermeldung " Gerät wieder eingeschaltet Hebebewegung Zeitlimit"

    Der IPF5000 ging einfach aus wie oben beschrieben, nach einer Stunde ging er auch wieder an, allerdings sagt er mir obere Abdeckung schliessen, die Abdeckung ist zu, habe sogar den Sensor  schon überprüft und ausgetauscht, aber der Fehler beleibt, ich hoffe hier kann mir doch noch jemand helfen, denn das Geld für einen neuen Drucker habe ich derzeit nicht....

    VG

    Uli
  • Hallo Uli!
    Ich hatte lange einen IPF5100. Das ganze endete mit der Fehlermeldung zur Abdeckung. Lt. Canon Servictechniker ist das "wahrscheinlich" ein Zeichen dafür, dass die Hauptplatine defekt ist, ist bekannt. Reparatur zahlt sich selbstredend nicht aus...
    Einziger Tipp: mindestens eine Stunde vom Netz nehmen, dann wieder ausprobieren.
    Tut mir leid, ich drück Dir die Daumen!
    LG Franz

Herzlich Willkommen!

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen, um das
FineArtPrinter-Forum
aktiv zu nutzen.

In this Discussion

Getaggt