Papier - Tintenwahl Matt - Glanz
  • Ich suche einen Rat
    Drucke ich auf Hahnemühle Barytpapiere (Glanz), entsteht eine Art Bronzeeffekt... ist das normal? (ich drucke Warmton)...
    Und welche Tinte (Epson 2880) nehme ich, wenn ich Hahnemühle Photorag nehme... das ist ja unbeschichtetes Papier.... muss man da die MattBlackpatrone einbauen?
    Überhaupt;: wann nimmt mat PhotoMatt... bei ausdrücklichen MATT Papieren oder auch bei diesen normalen, die ja auch matt wirken nur umbeschichtet ...
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    gauss schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Hahnemühle Photorag nehme... das ist ja unbeschichtetes Papier

    ?Ich weiß gar nicht was ich sagen soll, wie kommst du auf so eine falsche Aussage?

    Natürlich ist PhotoRag beschichtet!

    Also alles was glanz hat ist mit PhotoBlack und alles was matt beschichtet ist (PhotoRag) ist mit MattBlack zu bedrucken.
    Es geht jeweils auch mit der anderen Tintenart aber besser wäre es.

    Mitteldinger sind die Satin Papiere (PhotoRag Satin) die auch mit MattBlack bedruckt werden, aber das muss der jeweilige Hersteller sagen was besser ist.
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    Herzlichen Dank, bin noch etwas Neuling.... am liebsten nehme ich Baryt/Glanz.... beim Warmton es aber Bronze schimmernd... ist das normal?
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    Epson 2880 ? Nein da dürfte es kein "bronzing" mehr geben - eigentlich. Welches Papier ?
    Bronzing heißt zu viel Tinte und die Schicht kann es nicht komplett absorbieren. Richtiges Profil?
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    ich meine: im Gegenlicht schräg gehalten haben manche Stellen einen silbern-bronzenen Glanz......ist das vielleicht weil ich Warmton drucke? beim Normaldruck kann ich das nicht sehen... wäre das besser, wenn man keine Farbkartuschen mehr benutzt, sondern die SW Tinten von Farbenwerk?
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    Welches Papier hast du noch nicht gesagt, vielleicht ist ja nicht genug Schicht drauf - kann nur Vermutungen anstellen, sag doch mal ?!
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    Hahnemühle Glossy FineArt Baryta
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    Ich finde es schwierig aus den doch recht stückeligen Beschreibungen deinen Workflow erraten zu müssen.
    Möglicherweise meinst du einfach nur den Glanzunterschied zwischen Papier und bedruckten Stellen? Das nennt sich dann Gloss Differenzial, und nicht Bronzing. Bronzing gibt es bei aktuellen Tinten nicht mehr.
    Druckst du deine SW-Bilder im Farbmodus, oder im erweiterten SW-Modus?
    Wenn im Farbmodus, wird ein dazu passendes ICC-Profil genutzt?
    Ein warmes Schwarz wird wahrscheinlich auch einen warmen Schimmer erzeugen wenn man seitlich aufs Papier schaut.
    Bei einem neutralen Ausdruck sollte das nicht so sein, jedenfalls nicht wenn man ein gutes Farbprofil nutzt.

    Ein Tipp, da du oft erwähnst das du Neuling bist, mach doch mal so einen Druck-Workshop bei Herrn Will mit, das sollte alle Fragen beantworten.
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    Stimmt wohl:Gloss Differenzial, das ist mir auch schon aufgefallen....
    Ich drucke SW erweitert und auf warm eingestellt ... das mit den Papierprofilen blicke ich noch nicht... im Fesnter erscheint eben Epson Glosse, weil ich das Farbprofil fürs Drucken vom Drucker vorgeben lasse,,,, oder soll ich da grundsätzlich auf colorsync?
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    ok dann musst du nochmal von vorne anfangen, Profile wirst du nie im Epson Druckertreiber finden.

    Nie gibt der Drucker vor was passiert, das macht bitte Photoshop mit dem entsprechenden Farbprofil das du vom Hersteller bekommst.

    Bitte lade dir doch bei Hahnemühle das Profil für diese Kombination Drucker/Papier, das gibt es doch dort alles auch schön beschrieben.
    Dazu bekommst du eine Anleitung - da wäre alles super beschrieben.
    Dann sehen wir weiter.
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    o.k.... das werde ich mal beherzigen.
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    O je, ich habe das Profil in ColorSync kopiert, ich kann das auch im Druckertreiber aber nur im Colormodus wählen,,, nachdem ich das F-Management auf Colorsync angeklickt habe... jedoch, das bleibt nicht drin, sondern springt wieder auf "Durch Drucker" zurück...in den Druckeinstellungen ist immer noch der DRUCKER und Das EPSOn Paoier dann angezeigt
  • Re: Papier - Tintenwahl Matt - Glanz

    ...???...

Herzlich Willkommen!

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen, um das
FineArtPrinter-Forum
aktiv zu nutzen.

In this Discussion