Wir haben unser Forum neu überarbeitet und auf die aktuellste Version gebracht.
Es ist jetzt noch übersichtlicher, sicherer und auch auf Mobil erreichbar.
Auf Grund eines wichtigen updates wurde die Passwort Verschlüsselung sicherer gemacht. Dadurch kann es vorkommen, dass ältere Passwörter nicht mehr funktionieren. Sollte das bei Ihnen der Fall sein, fordern Sie bitte ein neues Passwort an.

Druckvorgaben Lightroom classic

edited Dezember 2019 in Imaging-Workflow
Liebe Leute,
bin am verzweifeln nach Neuinstallation von Lightroom auf einem neuen (Win) PC, 
Dann Neuinstallation des Druckertreibers (Epson SC-P800).
Habe alle Katalogeinstellungen übernommen, der Katalog funktioniert auch, allerdings nicht das Druckmodul.
Problem: Ich habe bisher für diverse Papiersorten, Formate und sonstige Druckeinstellungen sehr viele Vorgaben erstellt, die auch alle im Druckmodul zu sehen sind. Aber bei keinem dieser Vorgaben stellen sich dann die zugehörigen Einstellungen ein. Alle entsprechenden ICC-Profile sind korrekt installiert.
Beim Anwählen eines der Vorgaben stellt sich immer Hochformat und "Druck vom Printer verwaltet ein".
Muss ich jetzt jede Vorlage neu einrichten? Das kann ich mir nicht vorstellen. Wo liegt da der Fehler?
Ich hoffe sehr auf einen konstruktiven Tipp
Besten Dank im Voraus
Uwe Schröder

Kommentare

  • ww_ww_
    edited Dezember 2019
    Hallo Uwe,
    ich verstehe Deine Frage so, dass der Druckertreiber richtig installiert ist, aber Deine (früher) exportierten
    Einstellungen nicht erscheinen. Die solltest Du über den Druckertreiber >> 'Utility' >> 'Exportieren oder Importieren' wiederbeleben können. - Wenn das nicht geht, löchere den Epson-Support.

    Beim Wechsel von Win 7 auf 10 wurden meine seinerzeit gesicherten Daten nicht importiert, so dass ich alles neu einstellen / speichern musste. Anhand unterschiedlicher Notizen war das kein Problem, aber nervig. Ich meine mich zu erinnern, dass man vorher auch einzelne Daten sichern konnte. Vielleicht wurde die Datenstruktur geändert. [hope, that helps]
    lg, Wolfgang
  • Hallo Wolfgang,
    das von Dir beschriebene Problem hatte ich damals ebenso beim Umstieg auf Win 10 (es gab aber eine einfachere Lösung dafür, die ich nicht mehr genau erinnere.
    Nein, jetzt ist es anders. Alle von mir erstellten Druckvorgaben sind in LR sichtbar, alle liegen im korrekten Ordner unter LR/Einstellungen (Print Templates).
    Was nicht funktioniert ist, dass diese gespeicherten papierspezifischen Einstellungen nicht in den Druckertreiber übernommen werden. Dieser ist derselbe wie auf dem vorigen PC und aktuell.
    Jede Anwahl einer Vorgabe resultiert mit Zugriff auf meinen Standarddrucker (einfacher Laser für Texte) und Hochformat, ich müsste also bei jedem Druckvorgang alle Einstellungen erneut anpassen.
    Warum übernimmt LR nicht die gespeicherten Parameter in den Treiber??
    Mein alter PC läuft zum Glück noch, habe alle Einstellungen dort,Treiber usw kontrolliert und verglichen: alles identisch.
    Ich hoffe, dass noch jemandem etwas dazu einfällt
    Danke erstmal, Uwe
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.

About Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Einige davon sind erforderlich, um die Funktionsfähigkeit der Website zu gewährleisten, andere werden verwendet, um die Benutzerumgebung zu optimieren. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und zu deren Deaktivierung finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.