Probleme beim Papiereinzug SC P-800
  • Hallo, 
    relativ häufig passiert es das die Meldung "Papierstau" erscheint, wenn ich im vorderen Schacht einen Bogen einfüge.
    Durch weiteres bestätigen werde ich dann aufgefordert den Bogen wieder zu entfernen. Passiert dieses öfter hintereinander kann das sehr
    ärgerlich sein, wenn sich Spuren des hin und her auf dem Papier abzeichnen.
    Was ein bisschen hilft ist "Nachhilfe", so presse ich ganz leicht mit dem Daumen im Moment des Einzuges das Papier an die hintere Kante, so dass
    ein verzerrter Einzug meist verhindert wird. 
    So richtig gelungen finde ich aber meine Lösung nicht. Jemand mit dem gleichen Problem?


  • Wenn du geeignetes Papier mit den richtigen Einstellungen richtig eingelegt hast
    - Papierdicke / Walzenabstand richtig
    - Papier mind. 20cm breit, kartonstark
    - Papier nicht (mehr) gebogen
    - Papier exakt zugeschnitten o. Formatpapier
    - ohne Hakeln unter den Halterungen durchgeschoben
    - genau am rechten Anschlag
    - vordere Papierkante in der "Nut"
    halte mal das Papier an der vorderen Kante sanft von oben auf der Metallschiene fest bis die Stachelräder richtig gefasst haben. Papierstau hatte ich eher bei A4 als bei A2.

    Bei großen Bögen hilft es, sie etwas schräg / leicht angehoben einzuführen und dann korrekt auszurichten ...
    lg, Wolfgang
  • Hallo Wolfang, lieben Dank für die Tips!!

    LG Adrian

Herzlich Willkommen!

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen, um das
FineArtPrinter-Forum
aktiv zu nutzen.

In this Discussion

Getaggt