Tintentröpfchen und Streifen auf dem Bild
  • habe einen Epson SC P800 ca. 1 1/2 Jahre alt, Druckkopf ist gereinigt alle Düsen zeigen saubere und durchgängige Linien.

    Wenn ich jetzt ein Bild drucke habe ich auf dem Bild A2 vielleicht 15 - 20 kleine Tintentropfen am Ende des Druckes.
    Verwende Original Tinte und Papier mit entsprechenden ICC Profil.

    Desweiteren habe ich am unteren Ende des Bildes einen ca 1 cm breiten Streifen im Bild, auch bei Rollenpapier.

    Hat einer ne Idee was ich dagegen tun kann?
    Danke und viele Grüße Jürgen
  • Hi,

    um was für ein Papier handelt es sich bei Bogen und Rolle?

    Kannst du ein Foto von den Klecksen/Streifen hochladen?

    Der P800 hat leider keine Papieransaugung und evtl. schleift der Druckkopf am Papier.
  • Hi,

    je nach Steifigkeit des Papiers könnte es sein, dass das Eigengewicht des bereits auf dem Papierauszug liegenden bedruckten Blattes das noch mit wenige Zentimeter unter dem Druckkopf befindliche Blatt per Hebelwirkung hochstehen lässt. Um dies zu vermeiden, legt man etwas unter, so daß der Höhenunterschied zwischen der Ebene des Druckkopfs und dem vordern Papierauszug möglichst ausgeglichen wird.

    Viele Grüße vom FineArtPrinter
    Hermann Will

Herzlich Willkommen!

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen, um das
FineArtPrinter-Forum
aktiv zu nutzen.

In this Discussion

  • CE 12. November
  • will 12. November

Getaggt