Hahnemühle Baryta Satin grillt & gelocht A3+
  • Hallo zusammen, 

    ich will für meine Mappe das gelochte und gefalzte Hahnemühlepapier in A3+ bedrucken (Papier bestellt, nicht selbst gelocht)
    Wie gehe ich hier am besten vor um den Druck ordentlich auf dieser Übergröße zu positionieren.
    Gibt es dafür Vorlagen/Programme? 

    Danke und beste Grüße


  • Hallo,
    mein Workflow sieht so aus: Bildbearbeitung in PS in der Größe, die das Foto (nur der zu druckende Teil, ohne weiße Ränder ) haben soll. Für A3+ ist das bei mir 36x24 cm. Dann eine Vorlage erstellen mit den Größen des zu bedruckenden Papiers, hier A3+. In diese Vorlage Hilfslinien einziehen, an denen das anschließend einkopierte Foto einschnappt. Damit stelle ich den Rand exakt ein. Dann die Vorlage mit dem einkopierten Foto um 180 Grad drehen, damit die gerillte und gelochte Kante beim Druck als letztes bedruckt wird. Der Grund hierfür ist, daß die gerillte Seite etwas aufgebogen ist und oft beim Einzug in den Drucker (bei mir ein Epson 3800) verschmiert wird oder klemmen bleibt, wenn dder Bogen mit dieser KAnte zuerst eingezogen wird. Den Bogen mit der glatten Kante nach unten in den Drucker stellen uhd ab gehts.
    Für genaue Maßeinpassungen must du vermutlich eine Bogen zum Eintesten opfern.
    Die Vorlagendatei mit den eingepassten Hilfslinien kannst du speichern und wiederverwenden, wenn du das einkopierte Foto nach dem Druck in dieser Datei wieder löschst. Das Foto selbst wird natürlich gespeichert.
    Viel Erfolg
    Georg Terwelp

Herzlich Willkommen!

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen, um das
FineArtPrinter-Forum
aktiv zu nutzen.

In this Discussion

Getaggt