Bezugsquelle Folio-Mappen à la danecreek gesucht
  • Ich mache gerne Folios mit den Umschlägen/Mappen von danecreek - siehe http://www.danecreekfolios.com

    Nachteilig ist, dass diese Folio-Cover richtig viel Porto kosten und ausserdem auf US-Letter Format ausgelegt sind, d.h. DIN-A4 Papier muss in der Länge beschnitten werden, ist aber dafür etwas zu schmal.

    Kennt jemand eine Bezugsquelle für solche Mappen im A4-Format, vorzugsweise hier in Deutschland?

    Viele Grüße - Markus Spring
    ---
    http://markus-spring.info
  • Hallo Markus,

    ich bin auch an solchen Folio-Mappen interessiert. Hast du mittlerweile eine Bezugsquelle oder eine Alternative?

    Beste Grüße

    Michael Heinrich.
  • Hallo Markus,

    haben diese Mappen eigentlich einen speziellen Namen oder einfach nur "Folio-Mappen"?

    Ich habe gerade mal in der Datenbank von http://www.industrystock.de nach "Mappen" gesucht.
    Dort gibt es über 60 verschiedene Mappenarten, aber "Foliomappen" bzw. "Folienmappen"
    konnte ich dort jetzt nicht in der Liste finden. Du kannst ja ggf. selbst noch mal schauen...

    Vielleicht heißen diese hier einfach nur anders?

  • Wo ist mein Kommentar geblieben?????????????
  • Also noch einmal:
    Versuch es einmal unter dem Begriff "Klapp-Passepartout". Diese kann man in allen Größen, beliebigen Ausschnitten und aus verschiedensten Kartonqualitäten schneiden lassen. Ein Preisbeispiel habe ich mal ausgerechnet, hier kamen 5 Euro für ein DIN A4 Passepartout bei einer Abnahme von 25 Stück zusammen. Passepartouts schneiden viele Anbieter, z.B. Halbe-Rahmen oder der Passepartout-Versand.
    Weitergeholfen??
    Grüsse
    Georg Terwelp
  • Hmm, ein Klapp-Passepartout ist für *ein* Bild, aber was ich suche sind Mappen, in die ich ca 10-15 Blätter 300g-Papier packen kann, eben so wie die von DaneCreek. Die Datenbank habe ich mir durchgesehen, aber nichts Ähnliches gefunden.

    Inzwischen habe ich über die Suchmaschine noch einen Fotografen gefunden, der sich solche Mappen von einem Buchbinder hat machen lassen:

    http://www.berndmargotte.com/technical/mappe_de.html

    So eine Anfertigung lohnt sich vermutlich erst ab einer Minimum-Stückzahl von > 100, und so viele brauche ich auf Jahre hinaus nicht :( Aber genau so sollten sie aussehen!.


Herzlich Willkommen!

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen, um das
FineArtPrinter-Forum
aktiv zu nutzen.

In this Discussion