Drucker für B&W ca. 30x40cm
  • Hallo Freunde, 

    ich würde mir gerne neben der Dunkelkammer einen Drucker anschaffen der mir FineArt Prints generieren kann unabhängig davon, dass ich weiß, dass der Weg dorthin steinig und schwer ist; ähnlich wie in ner Dunkelkammer :-) )

    Ziel ist es hauptsächlich Schwarzweiß-Drucke auf Baryta 325g ( http://www.hahnemuehle.com/prod/de/48/599/fineart-baryta-325-gqm.html ) zu generieren.
    Ab und zu möchte ich auch in Farbe drucken!

    Bitte gebt mir ein paar Tipps bezgl. der Espon Drucker von denen ich sehr viel gutes höre!
    Gibt es eventuell Anzeichen dafür, das Espon neue Gerätschaften auf den Markt bringt?

    Welchen Drucker würdet Ihr mir empfehlen.?

    BG MH

    ps 
    ein hardware-kalibrierbaren Monitor habe ich bereits angeschafft.




     
  • Möchtest du gute Drucke wo dir heute jeder sagt das ist die Top Qualität? Dann warte nicht auf Gerüchte um neue Drucker denn die können ja ganz anders sein und nicht für deinen Zweck geeignet - wer weiß das schon vor den ersten Drucken.

    Der Epson 3880 ist dein Gerät, er kann bis A2 (+) die Patronen sind realtiv gesehen günstiger als die gleiche Tinten im A3+ Drucker (wenn das doch sein soll wäre es wohl derzeit der Epson 3000).

     

    Und wenn Baryta, dann schau dir auch mal MediaJet PhotoArt White Baryta an. Muster? Frag mich ;)

     

    Gruß

    Oliver

  • Aus eigener Erfahrung kann ich dir den Epson 3880 nur wärmstens empfehlen.

    Viele Grüße

    Nikon-Maks
  • .....nutze seit etwa einem Jahr Epson 3880 incl.Mirage mit diversen Hahnemühle und Epson Papieren. Bin von der Qualität und der Standfestigkeit sehr angetan, habe keinen Ausschuss...(m)eine gute Wahl.

    Matthias

Herzlich Willkommen!

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen, um das
FineArtPrinter-Forum
aktiv zu nutzen.

In this Discussion

Getaggt