Service-Dienstleister
  • Wie entsteht die Liste der Service-Dienstleister auf Ihrer Seite? Haben Sie mit allen schon eigene Erfahrungen gemacht?
    Ich lasse vieles von Prismacolor in Aachen ausführen, die bieten eine breite Palette und geben sich viel Mühe. Digitale S/W-Prints auf Kodak Papier sind jetzt schon relativ neutral, natürlich mit den bekannten Einschränkungen eines Colorpapiers. Demnächst soll es ein eigenes S/W-Papier geben, ganz ohne Farbstich und nicht teurer als ein Farb-Print.
  • Re: Service-Dienstleister

    Relativ neutral - reicht das wirklich?

    Wir haben die Service-Dienstleister selbstverständlich nach Qualitätskriterien ausgewählt. Wer Fotopapier belichtet, macht nicht automatisch FineArtPrinting. Hauptkriterium: Sind die verwendeten Papiere Langzeitstabil? Laborübliche PE-Papiere sind dies leider nicht.

    Wenn Sie schreiben, daß digitale SW-Prints relativ farbneutral sind, dann wird vermutlich Farbpapier im Graustufen-Mode belichet. Das befriedigt anspruchsvolle Anwender leider selten. Denn solche Papier erzielt keine neutrale Schwärzen.

    FineArtPrints können sich auch im Preis nicht mit Farbprints vergleichen lassen. Denn allein ein Blatt Inkjet-Büttenpapier im Format 210 x 297 mm wie PhotoRag von Hahnemühle mit 310 G/qm Flächengewicht kostet schon etwa 2,10 Euro - unbedruckt!

    Mit besten Grüßen
    Hermann Will
    Chefredakteur FineArtPrinter




  • Re: Service-Dienstleister

    Sie suchen einen Fine Art Printer in Aachen? Und haben von uns noch nichts gehört?
    Wir erstellen Pigmentdrucke auf Photomaterial, Büttenpapier und Leinwand. Sie profitieren von hochlichtechter original EPSON UltraChrome- Tinte und archivfesten Naturpapieren der Firma Hahnemühle. Brilliante Farben, Detailgenauigkeit und farbneutrale S/W- Prints zeichnen die von uns verwendete Drucktechnologie aus. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

    Viele Grüße
    Sabine Haupt

    www.DruckBar.org
  • Re: Service-Dienstleister

    Sehr geehrte Frau Haupt,

    Ihr Hinweis auf Ihr Unternehmen in Ehre, ist aber völlig deplatziert!
    Kommt auch nicht gerade seriös rüber...
    Und übrigens: die TLD .org steht eigentlich für "Non-Profit" Organisationen ;-)

    Schöne Grüße - Martin
  • Re: Service-Dienstleister

    Hallo Frau Haupt,

    wer lesen kann, ist klar im Vorteil... ;-)

    Schöne Grüße - Martin
  • Re: Service-Dienstleister

    Hallo,

    dieses Forum ist eigentlich zum Austausch von Wissen und Kenntnissen gedacht, soll Anwendern von Verfahren, Abläufen und Anwendungen eine Hilfestellung bieten und im kultivierten Umgang miteinander einen Erfahrungsaustausch bieten. Leider steht in diesem Themenbeitrag die persönliche Auseinandersetzung im Vordergrund. Schade!

    Viele Grüße

    D. Walter

Herzlich Willkommen!

Bitte wählen Sie eine der folgenden Optionen, um das
FineArtPrinter-Forum
aktiv zu nutzen.

In this Discussion